Photo by Sergio Li on Unsplash

Was sind die Merkmale einer hierarchischen Organisation?

Hierarchische Organisationen zeichnen sich in der Regel durch eine klare Befehlskette aus, wobei Macht und Entscheidungsbefugnis auf die obersten Ebenen der Organisation konzentriert sind. Weitere wichtige Merkmale einer hierarchischen Organisation sind u. a.:

  • Eine klare Arbeitsteilung: In einer hierarchischen Organisation sind die Aufgaben und Zuständigkeiten in der Regel auf verschiedene Ebenen der Organisation verteilt, wobei jede Ebene für eine bestimmte Gruppe von Aufgaben und Funktionen zuständig ist.
  • Ein Schwerpunkt auf Spezialisierung: Hierarchische Organisationen fördern häufig Spezialisierung und Fachwissen, wobei die Mitarbeiter in bestimmten Arbeitsbereichen der Organisation ausgebildet und weiterentwickelt werden.
  • Formalisierte Regeln und Verfahren: Hierarchische Organisationen verfügen in der Regel über klar definierte Regeln und Verfahren für die Arbeitsweise, und von den Mitarbeitern wird erwartet, dass sie diese Regeln und Verfahren befolgen.
  • Zentralisierte Entscheidungsfindung: Die Entscheidungsbefugnis in einer hierarchischen Organisation ist in der Regel auf die obersten Führungsebenen konzentriert, und von den Mitarbeitern der unteren Ebenen wird erwartet, dass sie die Entscheidungen und Anweisungen ihrer Vorgesetzten befolgen.
  • Eine hierarchische Struktur: Schließlich ist eine hierarchische Organisation in der Regel so strukturiert, dass sie die Hierarchie der Macht und Autorität der Organisation widerspiegelt. Dies kann visuell in einem Organigramm dargestellt werden, das die verschiedenen Ebenen der Organisation und die Beziehungen zwischen ihnen aufzeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*